Ausflugsziele

Von den Elementen Wind und Wasser geprägt, unmittelbar am UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer, haben wir hier an der Nordseeküste gelernt die Schönheit und den Augenblick zu genießen. So  philosophieren wir gerne in gemütlicher Runde, beim Genuss unseres Ostfriesentees mit Kluntje und Sahne, über „Dit und Dat“. Dieses Lebensgefühl möchten wir gerne mit unseren Gästen teilen.

Jever, Friesland, Ostfriesland und die ostfriesischen Inseln im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer sind immer eine Reise wert. Sie bieten in kultureller und landschaftlicher Hinsicht eine beispiellose Vielfalt.

Im Folgenden haben wir unter Sehenswürdigkeiten, Ausflugskarte und kommende Veranstaltungen einige Beispiele, die Gäste unseres Hauses begeistert haben, zusammengestellt.

Sehenswürdigkeiten
Ausflugskarte
Veranstaltungen

Sehenswürdigkeiten

 

 

Wandgestaltung

Schloss Jever

Zeit für Entdeckungen! Bietet das Schloss in Jever mit seiner einzigartigen historischen Ausstellung. Highlights sind die restaurierten historischen Räume wie der Gobelinsaal und die Fürstliche Galerie, der barocke Altar der einstigen jeverschen Stadtkirche sowie die zahlreichen kostbaren Zeugnisse des städtischen und ländlichen Alltags und Festtags. Das Schloss bietet eine Fülle an Erlebnisangeboten für Jung und Alt. Website Schloss Jever

Blaudruckerei Jever

Blaudruckerei

Die Blaudruckerei in Jevers Altstadt für die Tradition der alten ostfriesischen und norddeutschen Blaudruckereien fort. Besucher können dem Blaudrucker bei der Arbeit zuschauen und erhalten Erläuterungen zum Handwerk während Tischwäsche, Tücher oder Meterware gefertigt werden. Die Dekore werden dabei von Hand mit Druckstöcken aufgedruckt. Website der Blaudruckerei.

Hopfen Jever Brauerei

Brauhaus zu Jever

Das Brauhaus mit seinen Spiegeltürmen in Sichtweite des Hotels Am Elisabethufer bietet nach Voranmeldung Besichtigungen des Produktionsbetriebes unter fachkundiger Führung an. Teil dieser Führung ist auch ein Gang durch das angeschlossene historische Brauereimuseum. Hier erhalten die Besucher einen Einblick in den Brauereialltag, wie er vor rund 100 Jahren ablief. Zur Website der Brauerei.

 

 

Gröschler Haus Jever

Gröschler Haus

Das Gröschler Haus ist ein Informations- und Veranstaltungszentrum zur Jüdischen Geschichte und zur Zeitgeschichte unserer Region. In der Ausstellung werden sowohl die Geschichte der Juden im Raum Friesland-Wilhelmshaven als auch aktuelle Themen wie die aktuelle Situation der Geflüchteten unserer Zeit dargestellt. Das Gröschler Haus ist als außerschulischer Lernort ausgezeichnet. Website.

Wattwanderung Ostfriesland

Wattwanderzentrum Ostfriesland

Ein Spaziergang auf dem Meeresboden: Wattwandern an der Nordseeküste inmitten des Weltnaturerbes. Zahlreiche Wattwanderungen mit unterschiedlichem Anspruch bietet das engagierte Team des Wattwanderzentrums Ostfriesland im nahe gelegenen Harlesiel Website

Moormuseum in Moordorf

Moormuseum Moordorf

Das Moormuseum Moordorf ist eines der eigenwilligsten Museen in Nordwestdeutschland und daher zu einem Anziehungspunkt vor allem für Urlaubsreisende geworden. Es ist eines der meist besuchten Museen in Ostfriesland. Das „Museum der Armut“, wie es auch genannt wird, stellt in urwüchsiger Moorlandschaft die schwierige 200- jährige Entwicklungsgeschichte einer ostfriesischen Moorkolonie dar. Website

 

 

Wattenmeer UNESCO Weltnaturerbe Krebs

Wattenmeer-Besucherzentrum

Das Wattenmeer ist von der UNESCO als grenzüberschreitende Weltnaturerbestätte anerkannt. Es ist eines der weltweit größten und wichtigsten gezeitenabhängigen Feuchtbiotope und hat als Rastgebiet für Zugvögel globale Bedeutung. Viele anschauliche Informationen dazu vermittelt das Wattenmeer-Besucherzentrum in Wilhelmshaven. Website.

Kaiser-Wilhelm-Brücke Wilhelmshaven Küstenmuseum

Küstenmuseum Wilhelmshaven

Einen abwechslungsreicher Rundgang von der Entstehung der Küste vor rund 12.000 Jahren bis zum jetzigen Tiefwasserhafen JadeWeserPort in Wilhelmshaven bietet das Küstenmuseum. Dabei wird der Alltag der früheren Küstenbewohner ebenso anschaulich vermittelt, wie die Entstehungsgeschichte der Stadt Wilhelmshaven. Website Küstenmuseum.

Deutsches Marinemuseum Wilhelmshaven

Marinemuseum Wilhelmshaven

Am größten deutschen Marinestandort wird unter dem Motto "Menschen - Zeiten - Schiffe" die Geschichte der deutschen Marine von deren Anfängen bis in die Gegenwart gezeigt. Die Ausstellung befindet sich sowohl im historischen Gebäude als auch auf dem Freigelände, auf dem begehbare Großexponate wie z.B. das Unterseeboot U 10 beeindrucken. Website Marinemuseum.

 

 

Aquarium Wilhelmshaven Nordsee

Aquarium Wilhelmshaven

Am Helgolandkai, direkt am Jadebusen, können die Bewohner des Wattenmeeres aus nächster Nähe beobachtet werden: Plattfische, Taschenkrebse und Seehunde - insgesamt über 100 heimische Tierarten beherbergt das Aquarium. Website Aquarium.

Dangast Friesland Radziwill

Franz Radziwill-Haus Dangast

Das Franz Radziwill Haus in Dangast ist weltweit eines der wenigen Malerhäuser, die bis heute im Originalzustand erhalten geblieben sind. Es ist ein kultureller Anziehungspunkt weit über die Grenzen Frieslands hinaus. Website Radziwill-Haus.

Sielhafenmuseum Carolinensiel

Sielhafenmuseum Carolinensiel

Es ist Teil des unvergleichlichen historischen Ensembles rund um den Museumshafen mit seinen traditionellen Frachtseglern. In vier denkmalgeschützten Gebäuden werden Leben und Arbeit in den Sielhäfen der deutschen Wattenmeerküste gezeigt. Website Sielhafenmuseum.

 

 

Schlosspark Lütetsburg Ostfriesland

Schlosspark Lütetsburg

Der Park mit einer Fläche von ca. 30 ha wurde von Reichsfreiherr Edzard Mauritz zu Inn- und Knyphausen im frühromantischen Stil angelegt. Er ist der größte private englische Landschaftsgarten im Norden Deutschlands. Website Schlosspark.

Park der Gärten

Park der Gärten

In Bad Zwischenahn befindet sich eine der größten Mustergartenanlagen Deutschlands. Ideen und Anregungen für den eigenen Garten auf rd. 140.000 m² oder einfach nur genießen ... Website Park der Gärten.

Inselblick

Ostfriesische Inseln

Die Ostfriesischen Inseln liegen wie eine Perlenkette vor der Küste Ostfrieslands und Frieslands inmitten des UNESCO-Weltnaturerbes Wattenmeer. Website Ostfriesische Inseln.

Ausflugskarte

In unserer interaktiven Ausflugskarte können Sie über die Plus- und Minuszeichen am linken oberen Kartenausschnitt, in die Karte hinein bzw. hinauszoomen. So finden Sie beispielsweise Fähranleger, Fährverbindungen, weitere Sehenswürdigkeiten und vieles mehr. Gehen Sie auf dort Entdeckungsreise und lassen sich inspirieren.

Kommende Veranstaltungen

Freitag, 21.06.2019

Freitags und Samstags hat das TeeHaus bis ca. 21 Uhr geöffnet.

Starten Sie ins Wochenende mit einem guten Glas Wein und leckerem Flammkuchen.

Eröffnungskonzert 2019

Veranstaltungsort: Aurich Lambertikirche, Kirchstraße, 26603 Aurich - Beginn: 20 Uhr
 

Samstag, 22.06.2019

Freitags und Samstags hat das TeeHaus bis ca. 21 Uhr geöffnet.

Starten Sie ins Wochenende mit einem guten Glas Wein und leckerem Flammkuchen.

Sommerfest in der Wangerstraße

Mit chilliger Live-Musik von Julisturm

ca. 18:00 - 22:00 Uhr

Ort: Auf dem ehemaligen Minigolfplatz gegenüber der Brauerei

Eintritt frei

Jugendbigband Wilhelmshaven und Wilhelmshaven Bigband

Beginn 19:30 Uhr

Es spielen zusammen die Jugendbigband Wilhelmshaven und die Bigband Wilhelmshaven mit der bekannten Jazzsängerin Sheila Heyartz.

Ort: Künstlerforum/Lokschuppen Jever

Eintritt: 10 € · VVK: 8 €

Info: www.kuenstlerforum-jever.de

Sonntag, 23.06.2019

“Séraphine"  - Künstlerporträt über die eigenwillige Vertreterin der naiven Malerei, Séraphine Louis

Einlass ab 11 Uhr
gemütlicher Empfang mit Kaffee / Tee und Gebäck
Filmbeginn 11:45 Uhr

Montag, 24.06.2019

Fusion Duo: „Pair up“

Veranstaltungsort: Schloss Lütetsburg, Kulturscheune, Landstr. 55, 26524 Lütetsburg - Beginn: 20 Uhr
 

Mittwoch, 26.06.2019

“Flitzer”  - mit passender kulinarischer Untermalung

Einlass  19:30 Uhr

Filmbeginn  20:05 Uhr

Donnerstag, 27.06.2019

Zu Gast im Park: Stefan Gwildis - Best of - mit Band & Streichern

Das Publikum darf sich bei den "Alles dreht sich" - Konzerten auf einen entspannten Abend mit gewohntem Charme, neuen Texten und belebten Melodien, verpackt in einem Jazz-Soul-Gewand nach Gwildis - Manier freuen.

Einlass ab 19 Uhr - Veranstaltungsort: Bühne

Im Park der Gärten in Bad Zwischenahn

Quelle: Park der Gärten

Donnerstag, 04.07.2019

Steppenwolf“: Schné Ensemble

Veranstaltungsort: Aurich | Güterschuppen, Von-Jhering-Str. 15, 26603 Aurich - Beginn: 20 Uhr
 

Freitag, 05.07.2019

Philippe Graffin: Kammerkonzert

Veranstaltungsort: Aurich | Lambertikirche, Kirchstraße, 26603 Aurich - Beginn: 20 Uhr
 

Sonntag, 14.07.2019

Barockkonzert: Rosenkranzsonaten

Veranstaltungsort: Reepsholt Kirche, Karkplatz, 26446 Friedeburg - Beginn: 17 Uhr
 

Montag, 15.07.2019

Alexander Wollheim & Jay Myung

Veranstaltungsort: Schloss Gödens, Schloss Gödens 1, 26452 Sande - Beginn: 20 Uhr
 

Donnerstag, 18.07.2019

JADE-Quartett & Peter Buck

Veranstaltungsort: Carolinensiel Deichkirche, Pumphusen 2, 26409 Carolinensiel - Beginn: 20 Uhr
 

Freitag, 19.07.2019

Cello Gayageum: „Dream like Fantasy“

Veranstaltungsort: Jever Lokschuppen, Moorweg 2, 26441 Jever - Beginn: 20 Uhr
 

Montag, 22.07.2019

im Haus des Gastes, Zum Hafen 3, 26434 Wangerland/Horumersiel - Beginn: 20:00 Uhr

Link zum Kartenverkauf

Freitag, 26.07.2019

Unterwegs auf dem Österdalsleden – 7 Wochen zu Fuß auf dem Olavsweg durch Norwegen und Schweden.

Beginn 19:30 Uhr

Ort: Räume des Logenhauses am Kirchplatz 19

Eintritt: frei

Donnerstag, 01.08.2019

„It takes two“: Kammerkonzert

Veranstaltungsort: Sillensteder Kirche, Mühlenstr. 2, 26419 Schortens - Beginn: 20 Uhr
 

Sonntag, 04.08.2019

Abschlusskonzert mit dem Festivalorchester

Veranstaltungsort: Johannes a Lasco Bibliothek, Kirchstr. 22, 26721 Emden - Beginn: 20 Uhr
 

Mittwoch, 07.08.2019

Die größte Stärke des Duos Linda Leine und Daria Marshinina liegt in seiner Bühnenpräsenz.

Beginn 20:00 Uhr

Ort: Schlossmuseum Jever

VVK: 18 € / 13 €    Info: 0 44 61/96 93 50

Freitag, 09.08.2019

In der Zeit vom 09. bis 11.08.2019 findet das 45. Altstadtfest statt und verwandelt Jevers Innenstadt wieder in eine einzige Partymeile.

Fr. 18–2 Uhr, Sa. 10–4 Uhr, So. 11–18 Uhr

Sonntag, 18.08.2019

im Innenhof des Schlosses Jever, Schlossplatz 1, 26441 Jever - Beginn: 18:00 Uhr

Kartenvorverkauf: 04461 - 969 35 0

Donnerstag, 22.08.2019

im Innenhof des Schlosses Jever, Schlossplatz 1, 26441 Jever - Beginn: 20:00 Uhr

Kartenvorverkauf: 04461 - 969 35 0

Freitag, 23.08.2019

im Innenhof des Schlosses Jever, Schlossplatz 1, 26441 Jever - Beginn: 20:00 Uhr

Kartenvorverkauf: 04461 - 969 35 0

Samstag, 24.08.2019

im Innenhof des Schlosses Jever, Schlossplatz 1, 26441 Jever - Beginn: 18:00 Uhr

VVK: 18 € / 13 € I

Kartenvorverkauf: 04461 - 969 35 0

Sonntag, 25.08.2019

im Rhododendronpark,  Alpenrosenstr. 7, 26644 Westerstede-Petersfeld,  Beginn: 19:00 Uhr

Link zum Kartenverkauf

im Innenhof des Schlosses Jever, Schlossplatz 1, 26441 Jever - Beginn: 18:00 Uhr

Kartenvorverkauf: 04461 - 969 35 0

Samstag, 31.08.2019

im Innenhof des Schlosses Jever, Schlossplatz 1, 26441 Jever - Beginn: 20:00 Uhr

Kartenvorverkauf: 04461 - 969 35 0

Sonntag, 01.09.2019

im Innenhof des Schlosses Jever, Schlossplatz 1, 26441 Jever - Beginn: 18:00 Uhr

Kartenvorverkauf: 04461 - 969 35 0

Samstag, 07.09.2019

im Schloss Jever, Schlossplatz 1, 26441 Jever - Beginn: 14:00 - 17:00 Uhr

kostenfreier Eintritt ab 14 Uhr

Sonntag, 08.09.2019

im Schloss Jever, Schlossplatz 1, 26441 Jever - Beginn: 14:00 - 16:00 Uhr

Apfelfest im Mühlenmuseum Jever

zum Tag des offenen Denkmals mit Verköstigung rund um den Apfel, Mühlenführungen, Apfelsaftpressen, Kinderaktionen

von 11:00 - 17:00 Uhr

Mehr Informationen

Freitag, 13.09.2019

im Schloss Jever, Schlossplatz 1, 26441 Jever - Beginn: 19:00 Uhr

Donnerstag, 10.10.2019

in der Stadthalle Aurich, Bürgermeister-Anklam-Platz, 26603 Aurich - Beginn: 20:00 Uhr

Link zum Kartenverkauf

Sonntag, 13.10.2019

Unter dem Motto „Stadt und Land - Hand in Hand“ wird in Jever wieder Brüllmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag gefeiert.

im Schloss Jever, Schlossplatz 1, 26441 Jever - Beginn: 14:00 - 17:00 Uhr

Graupenfest im Mühlenmuseum Jever

Graupenfest mit Saisonabschluss zum Brüllmarkt mit Graupengerichten, Mühlenführungen, Kinderaktionen

von 11:00 - 17:00 Uhr

Mehr Informationen

Sonntag, 15.12.2019

im Schloss Jever, Schlossplatz 1, 26441 Jever - Beginn: 10:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag, 19.03.2020

in der Stadthalle Wilhelmshaven, Grenzstraße 32, 26382 Wilhelmshaven - Beginn: 19:30 Uhr

Link zum Kartenverkauf

Samstag, 16.05.2020

in der Stadthalle Wilhelmshaven, Grenzstraße 32, 26382 Wilhelmshaven - Beginn: 20:00 Uhr

Link zum Kartenverkauf

Sehenswürdigkeiten
Ausflugskarte
Veranstaltungen